Projektleiter/in Geoinformationssystem

Wir, die MGS, ein Tochterunternehmen der GWG München, suchen zum nächstmöglichen Termin befristet für 2 Jahre eine/n Projektleiter/in Geoinformationssystem.

Die Münchner Gesellschaft für Stadterneuerung mbH (MGS) ist ein Tochterunternehmen der GWG Städtische Wohnungsgesellschaft München mbH, die sich zu 100 % im Besitz der Landeshauptstadt München befindet. Die MGS ist die Sanierungsträgerin/Treuhänderin der Landeshauptstadt München. Die MGS erfüllt den Auftrag der städtebaulichen, sozialen und ökologischen Stadterneuerung.

Ihre Aufgaben

  • Verstetigung und Weiterentwicklung eines sozial- und wirtschaftsgeographischen Informationsmanagements zur Erfassung, Analyse und Visualisierung energetischer, räumlicher und sozialer Gegebenheiten
  • Ständige Weiterentwicklung der MGS eigenen Web-Anwendung für den Bereich energetische Sanierung
  • Pflege und Weiterentwicklung der MGS eigenen Geoinformatiksysteme
  • Teamübergreifende Aufbereitung kommunaler und eigener Geodaten in eine reduzierte, performante und anwenderfreundliche GIS-Umgebung
  • Export und Bearbeitung kommunaler und MGS eigener Geodäten
  • Von Vorteil wären Erfahrungen in dem Bereich Geodatenmanagement und Integration von Vektor-, Raster- und Sachdaten in gängige GIS-Programme aller für die MGS relevanten Geodaten der städtischen Geodatenserver sowie Visualisierung der Daten

Bereich Energetische Sanierung

  • Weiterentwicklung und Pflege einer Webgis-Anwendung für die Aufgaben des Sanierungsmanagements
  • Administration der Webgis-Anwendung inklusive Benutzerverwaltung und Schulungen
  • Datenaufbereitung,- analyse und Visualisierung sanierungsrelevanter Gebäudedaten
  • GIS-gestützte Analyse des Gebäudebestands nach Gebäudetyp und Baujahr
  • Aufbereitung und Export sanierungsrelevanter Gebäude- und Gebäudeclusterinformationen

Bereich Flächen- und Leerstandsmanagement

  • Pflege und Weiterentwicklung der bestehenden Datenbank für die Erfassung und Analyse von Leerständen und Gewerbeeinheiten in den Sanierungsgebieten
  • Kontinuierliche Analyse der Gewerbe- und Leerstandsentwicklung, Entwicklung empirischer Untersuchungsverfahren, Aufspüren von Cluster- und Trading-Down-Effekten in den Untersuchungsgebieten
  • Übertragen der Sachinformationen in ein Gewerbeflächen-Geoinformationssystem, Berechnung und Visualisierung der Problemlagen
  • Konzeption, Aufbau und Pflege eines Liegenschaftsauskunftssystems
  • Räumliche Auswertung von Besitzverhältnissen in den Sanierungs- und Untersuchungsgebieten

Wir erwarten

  • Hochschulabschluss im Bereich Geoinformatik, Stadtplanung, Geographie oder ein vergleichbarer Hintergrund
  • Sehr gute Methodenkenntnisse (empirische Sozialforschung, Statistik)
  • Sehr gute Softwarekenntnisse (Geoinformationssysteme, relationale Datenbanken, Statistiksoftware, Vektor- und Rastergrafikbearbeitung)
  • Erfahrung im Bereich Softwareentwicklung (Anforderungsdefinition, Konzeption und Entwicklung, Test und Integration)

Wir bieten

  • Bezahlung und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD)
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Gleitende Arbeitszeit
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben in München
  • Kollegiale Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams
  • Günstige Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel (Ostbahnhof)

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermins, vorzugsweise per E-mail an
mgs-bewerbermanagement@gwg-muenchen.de.

oder per Post an

GWG Städtische Wohnungsgesellschaft München mbH
Personalmanagement – MGS
z. Hd. Frau Sindy Clauß
Heimeranstraße 31
80339 München

Die Münchner Gesellschaft für Stadterneuerung mbH fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzellfalls bevorzugt.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Stellenangebot als PDF-Download.

Kontakt
GWG Städtische Wohnungsgesellschaft München mbH
Personalmanagement
Frau Sindy Clauß
Heimeranstraße 31
80339 München

mgs-bewerbermanagement@gwg-muenchen.de