Teamleitung eines Stadterneuerungsteams (m/w)

Die Münchner Gesellschaft für Stadterneuerung mbH (MGS) ist ein Tochterunternehmen der GWG Städtische Wohnungsgesellschaft München mbH, die sich zu 100 % im Besitz der Landeshauptstadt München befindet. Die MGS ist die Sanierungsträgerin/Treuhänderin der Landeshauptstadt München. Die MGS erfüllt den Auftrag der städtebaulichen, sozialen und ökologischen Stadterneuerung sowie der Umsetzung komplexer innenstädtischer Bauprojekte.

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir in Vollzeit eine Teamleitung eines Stadterneuerungsteams (m/w).

Ihr Aufgabengebiet:

  • Gebietsverantwortung: Steuerung und Organisation von Prozessen der Stadtteilentwicklung im Rahmen der Vorbereitung der Sanierung bzw. in förmlich festgelegten Sanierungsgebieten.
    • Erstellung und Fortschreibung der integrierten Handlungskonzepte
    • Konzeption der Programmorganisation sowie geeigneter Evaluationsinstrumente
    • Interne und externe Kommunikation beispielsweise mit Bewilligungsbehörden, städtischen Referaten und Politik
    • Teilnahme an Gremien der Städtebauförderung
    • Konzeption und Umsetzung geeigneter Öffentlichkeitsarbeit und -beteiligung
  • Teamleitung: Sicherstellung der erfolgreichen Arbeit eines interdisziplinären Teams (5 Mitarbeiter/innen) der Stadterneuerung durch fachliche und disziplinarische Führung.
    • Steuerung des teambezogenen Personaleinsatzes
    • Teambezogene Personalentwicklung und –Betreuung
    • Organisation und Systematisierung von Arbeitsabläufen
  • Steuerung und Unterstützung des vor Ort tätigen Quartiers-, Stadtteil- und Geschäftsstraßenmanagements.
  • Unterstützung der Projektleitungen bei der Planung und Umsetzung von komplexen Mehrzielprojekten der Städtebauförderung.

Wir erwarten:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Stadtplanung, Architektur, Raumplanung oder vergleichbare Qualifikation
  • Einschlägige, mehrjährige Erfahrung in der Projektleitung/-koordination von städtebaulichen Entwicklungs- und Beteiligungsprozessen sowie Grundsatzfragen in der Stadt- und Raumplanung
  • Erfahrungen im Umgang mit Verwaltungsprozessen insbesondere der Landeshauptstadt München wünschenswert
  • Fähigkeit zu konzeptionellen, eigenverantwortlichen und flexiblem Arbeiten
  • Hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit sowie Führungskompetenz
  • Organisations- und Koordinationsfähigkeit sowie Umsetzungsstärke
  • Erfahrung in der Leitung von interdisziplinären Teams
  • Fundierte Kenntnisse im besonderen Städtebaurecht
  • Gute IT-Kenntnisse (MS-Office)

Wir bieten:

Bezüge und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD), betriebliche Altersversorgung, gleitende Arbeitszeit, Fortbildungsmöglichkeiten, günstige Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel (Ostbahnhof), Work-Life-Balance.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihrem frühstmöglichen Eintrittstermins, vorzugsweise per E-mail an

mgs-bewerbermanagement@gwg-muenchen.de

oder

im Namen der MGS Münchner Gesellschaft für Stadterneuerung mbH per Post an folgende Adresse:

GWG Städtische Wohnungsgesellschaft München mbH
Personalmanagement
z. Hd. Frau Sindy Clauß
Heimeranstraße 31
80339 München

Die Münchner Gesellschaft für Stadterneuerung mbH fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

Stellenangebot als PDF-Download.

Kontakt
GWG Städtische Wohnungsgesellschaft München mbH
Personalmanagement
Frau Sindy Clauß
Heimeranstraße 31
80339 München

mgs-bewerbermanagement@gwg-muenchen.de