GWG Journal

Liebe Mieterinnen, liebe Mieter,

ein besonderes Jubiläumsjahr geht zu Ende.
Seit 100 Jahren kümmert sich die GWG München um guten, bezahlbaren Wohnraum für die Münchnerinnen und Münchner. Wir haben den Geburtstag mit sechs rundum gelungenen Mie- terfesten gebührend gefeiert. Dazu haben wir eine Wanderausstellung gezeigt unter dem Motto „Kinder! Wie die Zeit vergeht.“ Teile der Ausstellung waren am Aktionstag „Da sein für München“ am 20. Oktober ein letztes Mal zu sehen.

Viele Besucher schauten an unserem Aktions- stand am Marienplatz vorbei und informierten sich über unsere Arbeit und über unsere zukünf- tigen Projekte. 3.750 Wohnungen wollen wir bis 2023 bauen und so einen wichtigen Beitrag leisten für mehr bezahlbaren Wohnraum in München. Lesen Sie mehr zu unserem Auftritt am Aktions- tag auf Seite 5.

Auf dem Aktionstag fragten einige Besucher speziell nach unseren Angeboten für Senioren. Seit mehreren Jahren kümmern wir uns intensiv darum, welche Unterstützung ältere Menschen benötigen, um so lange wie möglich ein selbst- bestimmtes Leben in ihrer eigenen Wohnung führen zu können. Wichtig ist es, aktiv zu bleiben und mit anderen Menschen in Kontakt zu sein. Im Stadtteil Sendling-Westpark bietet das Alten- und Service-Zentrum der Caritas ein maßge- schneidertes Programm für Senioren, das unsere älteren Mieterinnen und Mieter gerne nutzen. Als sich zeigte, dass die Senioren auf dem Weg dorthin Sitzbänke benötigen, haben wir gerne geholfen (Seite 7).

Ein sehr schönes Projekt, das wir im März dieses Jahres erfolgreich abgeschlossen haben, stellen wir Ihnen unter der Rubrik „Wohnen bei der GWG München“ auf Seite 11 vor. Die GWG München hat am Stadtrand in Feldmoching- Hasenbergl 12 Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 48 Wohnungen errichtet. Die Häuser fügen sich harmonisch ein in die heterogene Bebauungs- struktur aus Ein- und Mehrfamlienhäusern. Damit ist es uns sehr gut gelungen, die anfänglichen Vorbehalte der Anwohner aufzuheben.

Zu guter Letzt berichten wir in dieser Ausgabe über das Mehrgenerationenhaus im Stadtviertel Harthof (Seite 6). Eigentümerin ist die GWG München, Betreiberin ist der gemeinnützige Ver- ein ETC. Seit 2007 ist das Mehrgenerationenhaus „Unter den Arkaden“ ein Ort für zahlreiche Ver- anstaltungen und Angebote – von Alphabetisie- rungskursen, über Englischkurse bis hin zu einer Kunstwerkstatt oder einem Spieletreff. Schauen Sie doch einfach mal dort vorbei!

Ihre

Christian Amlong und Gerda Peter