Aktuelle Projekte

Auf dieser Seite präsentieren wir Ihnen eine Auswahl unserer aktuellen Bauprojekte und geben weitere Informationen.

Freiham

Die GWG München baut in Freiham Nord 900 Wohnungen, welche zwischen 2020 und 2023 fertiggestellt werden. Mit mehreren Gebieten gestaltet die städtische Wohnungsgesellschaft Freiham Nord maßgeblich dahingehend mit, dass es ein Stadtteil für alle Bürgerinnen und Bürger wird.

Entwurf GWG-Bauprojket Freiham WA16 von Dressler Mayerhofer Rössler Architekten und Stadtplaner GmbH
© Dressler Mayerhofer Rössler Architekten und Stadtplaner GmbH

MK6-Radlkoferstraße 

Auf dem tortenstückförmigen Grundstück an der Ecke Radlkofer‐/ Pfeufer‐ bzw. Hans‐Klein‐Straße, auch „Sendlinger Wüste“ genannt, realisiert die GWG München auf 7.886 m2 Fläche einen Mix aus Wohnen, Arbeiten und Nahversorgung. Die Fertigstellung ist für Frühjahr 2023 geplant.

Entwurf des GWG-Bauprojekts MK6 an der Radlkoferstrasse
© Steidle Architekten Gesellschaft von Architekten und Stadtplanern mbH

Haldenseesiedlung

Die GWG München strebt im Rahmen einer Nachverdichtung und Modernisierung eine sukzessive Umstrukturierung ihrer Siedlung an der Haldenseestraße im Stadtteil Ramersdorf-Perlach an. Der derzeitige Baubestand aus den 1950er Jahren soll in Schritten abgebrochen und durch zeitgemäße Wohngebäude ersetzt werden. Durch die Umgestaltung der Siedlung sollen deutlich mehr Wohnungen als bisher entstehen.

Entwurf des GWG-Bauprojekts Haldenseesiedlung
© zillerplus Architekten

Bayernkaserne

Auf dem Gelände der ehemaligen Bayernkaserne in Freimann und dem östlich angrenzenden Gewerbegebiet an der Heidemannstraße soll ein neues Stadtquartier mit rund 5.500 Wohnungen für bis zu 15.000 Menschen entstehen. Auch die GWG München engagiert sich in diesem Gebiet.

Entwurf GWG-Bauprojekt WA12 Bayernkaserne durch H2R Architekten und roedig.schop Architekten
© H2R Architekten und roedig.schop Architekten

Harthof

Am Harthof werden seit einigen Jahren die alten, nicht mehr sanierungsfähigen Gebäude der GWG München abgerissen und durch zeitgemäße Häuser ersetzt.

Entwurf GWG-Bauprojekt Kämpferstraße durch bogevischs buero
© bogevischs buero

Schleißheimerstraße

Neubau von zwei Wohngebäuden für Senioren mit 131 geförderten und freifinanzierten Wohnungen, einer Seniorenbegegnungsstätte sowie Einrichtungen der Diakonie.

Entwurf GWG-Bauprojekt Kämpferstraße durch bogevischs buero
© h4a Gessert + Randecker Generalplaner GmbH