Klimaneutral bis 2030

Klimaschutz ist für die GWG München seit langem ein wichtiges Thema. Durch unser Engagement für nachhaltiges Bauen haben wir eine gute Ausgangsposition geschaffen.

In den letzten Jahren haben wir bereits eine Reihe von Klimaschutzprojekten sowohl im Neubau als auch im Bestand erfolgreich in verschiedenen Stadtteilen umgesetzt. Dabei versuchen wir im Wohnungsbau neben ökologischen auch ökonomische, soziale und kulturelle Aspekte zu berücksichtigen. Auf den Gebäudesektor entfallen in Deutschland ca. 28 % an den Gesamtemissionen. Dabei entstehen 14 % direkt im Gebäude, das heißt, in erster Linie aus der Nutzung von Brennstoffen wie Erdgas, Heizöl und Kohle. Bei den anderen 14 % handelt es sich um indirekte Emissionen, die in den Sektoren Energiewirtschaft (Herstellung von Strom und Fernwärme) und der Industrie (Herstellung von Baustoffen) entstehen.

Handlungsfelder auf dem Weg zur Klimaneutralität

Um das Ziel Klimaneutralität bis 2030 für den Gebäudebestand bestmöglich zu erreichen, hat die GWG München Handlungsfelder für die Umsetzung von Klimaschutz-maßnahmen definiert. Dabei ist es der Anspruch der GWG München, das Ziel durch reine Reduktionsmaßnahmen wie über eine deutliche Steigerung der Energieeffizienz durch Neubau und energetische Sanierungsmaßnahmen sowie den Einsatz von erneuerbaren Energien zu erreichen.

 

Wir sind jedoch auch abhängig von externen Faktoren wie zum Beispiel der Versorgung mit klimaneutraler Fernwärme durch die Stadtwerke München. Und auch die Einsparung von CO2-Emissionen aus Grauer Energie sowie die Anpassung unserer Gebäude an den Klimawandel spielen bereits heute eine wesentliche Rolle bei der Entwicklung neuer Projekte.

Handlungsfelder der GWG auf dem Weg zur Klimaneutralität
Unsere Handlungsfelder auf dem Weg zur Klimaneutralität. (© GWG München)

Alles auf einen Blick

Klimaschutz bei der GWG 

Auf der Seite Klimaschutz haben wir all unsere Aktivitäten rund um den Klimaschutz zusammengetragen.

Klimaschutzbericht 2020

m jährlich erscheinenden Klimaschutzbericht finden Sie Informationen zu unseren Umweltschutzmaßnahmen und zum umweltfreundlichen Bauen bei der GWG München.

Das könnte Sie auch interessieren

Frauenförderung bei der GWG München

Bereits die Doppelspitze in der Geschäftsführung der GWG München zeigt, dass die Leitung der Städtischen Wohnungsgesellschaft seit fünf Jahren paritätisch aufgestellt ist. Christian Amlong ist…

Kunst*Experiment Freiham

Im Oktober präsentierten sich bei der Veranstaltung „Kunst*Experiment Freiham“ die Mitglieder der Baugruppen in Freiham Nord mit Kunst und Workshops an und mit ihren Bauprojekten. Organisiert wurde…

Große Pläne für Aubing

Lange war das Ladenzentrum in der Wiesentfelser Straße ein unschöner Fleck in der Aubinger Landkarte. Teils standen Gewerbeflächen leer, wurden umgenutzt oder waren den neuen Anforderung nicht…