GWG Sommerfest in Hadern

GWG Sommerfest in Hadern

Jedes Jahr veranstaltet die GWG München ein Sommerfest für ihre Mieterinnen und Mieter, dabei wandern wir jedes Mal in eine andere Wohnsiedlung. Dieses Jahr fand das Sommerfest in unserer Siedlung in Hadern statt.

GWG Siedlung in Hadern
Das idyllische Wohnviertel hat sich seinen dörflichen Charakter bewahrt. Ursprünglich wurde die Wohnanlage in der Nachkriegszeit von der Landeshauptstadt errichtet, Mitte der 1970er Jahre ging sie dann in den Besitz der GWG München über. Seitdem haben wir durch Abbruch und Neubau bzw. Modernisierung die Schlichtwohnungen an die heutigen Anforderungen angepasst. Das Ergebnis ist ein übersichtliches Quartier mit viel Grün und Spielflächen.

Spaß für Groß und Klein
Ende Juli haben wir alle Mieterinnen und Mieter der Wohnanlage dann zu einem großen Sommerfest eingeladen. Zusammen mit unseren Sozialpädagoginnen und Kooperationspartnern wie z.B. der Caritas, haben wir ein buntes Programm, vor allem für Kinder und Familien zusammengestellt. Ein Kasperltheater, Kletterwände und eine bunte Mischung an Spielzeugen für alle Altersstufen boten viel Abwechslung und Spaß. Am Schminkstand konnte man sich ein fantasievolles Schminkgesicht mit bunten Farben und Glitzer zaubern lassen.

Kindermalwettbewerb
Während des Sommerfestes fand auch die Preisverleihung des diesjährigen GWG-Kindermalwettbewerbs statt. Unter dem Motto „Gestalte Deinen Freiraum“ haben wir Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren aufgerufen, uns ihre Ideen zuzuschicken. Fast 200 Kinder haben am Wettbewerb teilgenommen. Die Gewinner der ersten drei Plätze prämierten wir mit jeweils einer Familien-Jahreskarte für den Tierpark Hellabrunn. Die sieben Preisträger des vierten Platzes wurden mit einer SWM-Bäderkarten im Wert von 50 Euro belohnt.