Ausbildung als Bürokaufmann*frau (m/w/d)

scheme imagescheme image

Nutzen Sie Ihr Organisationstalent und gestalten Sie München mit uns!

Zum Ausbildungsbeginn 01.09.2023 sucht die GWG München Sie für die Ausbildung als Bürokaufmann*frau (m/w/d).

Das erwartet Sie bei uns

In Ihrer Ausbildung legen Sie den Schwerpunkt auf die Organisation und Bearbeitung von bürowirtschaftlichen Aufgaben und durchlaufen dabei mehrere Abteilungen. So lernen Sie beispielsweise:
• die Bearbeitung von Aufträgen,
• die Organisation der Beschaffung innerhalb des Unternehmens,
• die Arbeit unserer Abteilung Rechnungswesen,
• die Abläufe in unserer Marketing- bzw. Unternehmenskommunikationsabteilung,
• die Prozesse in der Personalabteilung.

 

Das bringen Sie mit

Sie besitzen Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen und gehen sicher mit dem PC um. Ihnen macht es Spaß Dinge zu organisieren und mit anderen Menschen zu kommunizieren, sei es am Telefon, per E-Mail oder auch persönlich. Wenn Sie außerdem über einen guten Real- oder höheren Schulabschluss verfügen, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung für diese Ausbildung!
 

Was wir bieten

Neben einer fundierten und praxisnahen Ausbildung mit spannenden und abwechslungsreichen Aufgaben und guter Work-Life-Balance, bieten wir:
  • Attraktive Ausbildungsvergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVAöD)
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und Förderung
  • Regelmäßige Schulungen
  • Optimale Prüfungsvorbereitung (5 Tage Lernurlaub)
  • Auszubildendenaustausch
  • Flexible Arbeitszeiten ohne Kernzeit
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • 39 Arbeitsstunden pro Woche
  • Ausbildungsbeauftragte als Ansprechpartnerin
  • Gemeinsame Aktivitäten wie Abteilungsevents oder Firmenläufe
  • Zuschuss zu Fitness- und Gesundheitskursen (150,00 € pro Jahr)
Die Ausbildungsvergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag TVAöD für Auszubildende. Derzeit erhalten Auszubildende im ersten Jahr 1.068,26 Euro, im zweiten 1.118,20 Euro und im dritten 1.164,02 € Euro brutto pro Monat. (Stand Juni 2022) 
Hinzukommen noch weitere freiwillige Leistungen wie eine München-Zulage oder ein Fahrtkostenzuschuss.

Kontakt

Wir freuen uns über Ihre Onlinebewerbung bis Ende September 2022.

Die GWG München fördert aktiv die Gleichstellung aller Beschäftigten (m/w/d). Wir begrüßen deshalb Bewerbungen unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerber*innen (m/w/d) werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

Für Fragen steht Ihnen Frau Sindy Clauß oder Frau Susanna Skalli aus dem Personalmanagement zur Verfügung unter T +49 89 55 114-527 oder +49 89 55 114-234