IT Referent*in (m/w/d)

  • Berufserfahrung
  • IT
  • Vollzeit
  • Publiziert: 20.10.2022
scheme imagescheme image

für unsere Abteilung IT

Als Wohnungsunternehmen der Stadt München spielt die GWG München mit ihren rund 30.000 Wohn- und Gewerbeeinheiten eine wichtige Rolle bei der Schaffung und Vermietung von bezahlbarem Wohnraum in München.

In dieser Position sind Sie der Abteilungsleitung IT direkt unterstellt und unterstützen diese bei der Entwicklung der IT-Strategie. Zudem unterstützen Sie bei der Konzeptionierung und dem Controlling von IT Projekten, insbesondere im Hinblick auf deren Wirtschaftlichkeit.
 

Ihr Aufgabenbereich

IT Strategie/Wirtschaftsplan
  • Strategische Erarbeitung des Wirtschaftsplans unter Berücksichtigung der IT-Strategie und der Anforderungen der Fachbereiche
  • Kontinuierliche Verbesserung, Weiterentwicklung, Analyse und Optimierung der IT Prozesse auf Basis von bestehenden Kennzahlenmodellen
  • Unterstützung der Abteilungsleitung bei der Entwicklung der IT-Strategie u.a.:
    • Abstimmung von fachlichen Themen in Bezug auf den Wirtschaftsplan
    • Gestaltung des Prozesses der Strategieentwicklung sowie Vorbereitung der Strategieunterlagen
    • Erarbeitung von Präsentationen, Konzepten und Entscheidungsvorlagen für die Abteilungsleitung
  • Koordination und Steuerung der operativen Erarbeitung des Wirtschaftsplans durch einen dualen Studenten/Werkstudenten
  • Aussteuerung von Werkstudenten/dualen Studenten
IT Controlling
  • Gestaltung von IT Controlling-Prozessen, -Methoden und –Tools
  • Aufbau, Koordination und Umsetzung eines regelmäßigen abteilungsinternen Berichtswesens zur Sicherstellung und Verbesserung von IT-Serviceleistungen
  • Eigenverantwortliche Erstellung regelmäßiger Berichte für die Abteilungsleitung
  • Eigenverantwortliche Planung und Überwachung der IT-Ausgaben
IT-Projektmanagement
  • Projektleitung und Durchführung von strategisch wichtigen unternehmensweiten IT-Projekten
  • Planung und Steuerung von IT Projekten und Prozessen
  • Koordination und Steuerung aller Projektbeteiligten sowie externer Dienstleister bei abteilungsübergreifenden IT Projekten
  • Fachliche Begleitung des Ausschreibungsprozesses inkl. Vorbereitung der dafür benötigten Unterlagen (Fachkonzepte, EVB-IT-Verträge)
IT Kommunikation
  • Koordination Außenauftritt der IT 
  • Erstellung und Umsetzung von Kommunikationskonzepten
  • Unterstützung der Abteilungsleitung bei der Vorbereitung von Präsentationen/Dokumenten zur unternehmensweiten Kommunikation bzw. zur Vorstellung beim oberen Management 

Ihre Qualifikationen

  • abgeschlossene Hochschulbildung Fachrichtung Informatik oder vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige Berufserfahrung in der kaufmännischen Verwaltung und Organisation im Rahmen Vertrieb/Projektmanagement und/oder konzeptioneller und strategischer Aufgabenstellungen
  • Erfahrungen im Bereich IT-Controlling oder in vergleichbarem Gebiet
  • qualifizierte Kenntnisse in dem Bereich IT Servicemanagement (ITIL) sowie Erfahrung in der Analyse, Design und Optimierung von Prozessabläufen.
  • fundierte Projekterfahrung und Umsetzung von Projektmanagementmethoden
  • hohe soziale Kompetenz, aus Kommunikations- und Teamfähigkeit,
  • selbständige, strukturierte, analytische und serviceorientierte Arbeitsweise
  • hohe Weiterentwicklungsbereitschaft
  • gute Englischkenntnisse

Was wir bieten

  • Bezahlung und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes
  • München-Zulage
  • Zuschuss zum Jobticket der MVG München
  • gute Work-Life-Balance
  • familienfreundliche Arbeitszeiten durch flexible Arbeitszeitregelung
  • gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • europäisches Austauschprogramm über unser Partnernetzwerk EURHONET
  • Unterstützung bei der Erlangung von Zusatzqualifikationen
  • Gesundheitsmanagement

Kontakt

Wir freuen uns über Ihre Onlinebewerbung.

Hinweis
Die GWG München fördert aktiv die Gleichstellung aller Beschäftigten (m/w/d). Wir begrüßen deshalb Bewerbungen unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerber*innen (m/w/d) werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

Für weitere Fragen zum Bewerbungsprozess und zur Position nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.
  • Sindy Clauss
  • Recruiting
  • 089 55114 527