Controller*in (m/w/d) für unsere Abteilung Controlling

Als Controller*in (m/w/d) unterstützen Sie unsere Abteilung Controlling in der täglichen Arbeit. Dabei liegen Ihre Schwerpunkte in der OPEX-Planung und -Kontrolle sowie im Reporting.

Ihr Aufgabenbereich

OPEX-Controlling

  • Erstellung und Fortschreibung der mehrjährigen OPEX-Planung
  • Aufbau und Durchführung von Kostenstellenreporting, Abweichungsanalysen und Maßnahmenverfolgung
  • Aufbau und Durchführung rollierender OPEX-Forecasts
  • Sachkontenkontrolle zur Reduzierung von Fehlbuchungen inkl. Einbindung der relevanten Abteilungen

Reporting extern und intern

  • Bericht über Baubeginne und Baufertigstellungen
  • Bericht über Bestandsentwicklung inkl. Leerstand, Abbruch- und Modernisierungsbestand, ofenbeheizter Bestand
  • Statistische Erhebungen und Sonderberichte
  • Beteiligungsberichte der GWG an die Landeshauptstadt München
  • Management-Report und Quartalsbericht

Bauinvestitionscontrolling (in Unterstützung für einen Vollzeit-Bauinvestitionscontroller)

  • Konsolidierung, Validierung und Plausibilisierung der Budgetplanung für Bauvorhaben
  • Identifikation und Prüfung von Budget- und Terminabweichungen
  • Nachkalkulationen
  • Abweichungsanalysen für die laufende Investitions- und Finanzierungsplanung
  • Reporting an Abteilungsleitung, Bereichsleitung und Geschäftsführung

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Fachrichtung Betriebswirtschaft), vorzugsweise Schwerpunkt Controlling oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Controlling, Erfahrungen in der Wohnungswirtschaft wünschenswert
  • Sehr gute Anwenderkenntnisse in MS-Office (insbesondere MS Excel), Access- und SAP-Kenntnisse wären ein Plus
  • Hervorragende schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Strukturierte, effiziente Arbeitsweise verbunden mit unternehmerischem Denken und Handeln
  • Hohe Belastbarkeit und Leistungsorientierung
  • Sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen
  • Ausgeprägtes analytisches Denken, hohe Eigeninitiative und Problemlösekompetenz

Was wir bieten

  • Bezahlung und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag des öffentlichenDienstes
  • München-Zulage
  • Zuschuss zum Jobticket der MVG München
  • gute Work-Life-Balance
  • familienfreundliche Arbeitszeiten durch flexible Arbeitszeitregelung
  • gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • europäisches Austauschprogramm über unser Partnernetzwerk EURHONET
  • Unterstützung bei der Erlangung von Zusatzqualifikationen
  • Gesundheitsmanagement

Kontakt

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen per E-­Mail als Pdf­Datei an: gwg-bewerbermanagement@gwg-muenchen.de

Hinweis

Die GWG München fördert aktiv die Gleichstellung aller Beschäftigten (m/w/d). Wir begrüßen deshalb Bewerbungen unabhäng von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

Datenschutz

Zertifikate und Auszeichnungen

  • Zertifikat seit 2016 berufundfamilie
  • Machtift - Gesunder ARbeitgeber 2020