Mitarbeiter*in Operative Service-Betreuung Hausbewirtschaftung (w/m/d) für das Team Operatives Service-Management

Das Team Operatives Service-Management stellt sich als Dienstleister für die Abteilung Hausbewirtschaftung dar. Neben den Kernaufgaben wie abteilungsinternes Qualitätsmanagement und Systementwicklung übernimmt das Team weitere operative Entlastungsleistungen. Ihr Aufgabengebiet konzentriert sich dabei auf die Zuarbeit aller Teamleiter in bestimmten Themen wie zum Beispiel Verkehrssicherung, Arbeitsschutz, Ausstattung der Mitarbeiter mit Kleidung und Arbeitsmitteln.

Ihr Aufgabenbereich

Arbeitsausstattung

  • Bedarfsermittlung von Arbeitsmitteln und Arbeitsmaschinen der Hausverwaltungen mit kontinuierlicher Dokumentation
  • Führen von Listen mit Zu- und Abgängen von Arbeitsmitteln und Arbeitsmaschinen, Ökonomisch optimierte Bereitstellung von Arbeitsmaschinen und Werkzeug (Angebotseinholung, Preisspiegel)
  • Aufbau, Durchführung und Koordinierung eines „Leihsystems“ für Arbeitsmittel und eines Arbeitsmaschinen Pools
  • Organisation und Abwicklung von Reparaturen sowie Organisation von Ersatzgeräten (z.B. Leihtraktor)
  • Aktive Mitwirkung bei der Reduzierung von Reparaturkosten
  • Rechnungsbearbeitung
  • Prüfung der Arbeitskleidung auf Funktionalität mit fundierten Empfehlungen

Arbeitsschutz

  • Organisation von regelmäßigen Unterweisungsschulungen Bedienung der Arbeitsmittel- und Maschinen
  • Kontrolle der Werkzeuge
  • Organisation von Schulungen (im Bereich „Lasten tragen“ sowie „Umgang mit Müll“)
  • Aktive Unterstützung der Teamleitung im Sinne eines Sicherheitsbeauftragten
  • Erstellung eines Wohnanlagenverzeichnisses unter Berücksichtigung besonderer Arbeitserschwernisse

Verkehrssicherung

  • Bereitstellung von Informationen als Grundlage für Entscheidungen der externen oder internen Betreuungsaufgabe
  • Koordinierung der Hausmeister Springer für einen flexiblen und schnellen Einsatz
  • Mitarbeit bei Projekten der Verkehrssicherung

Versicherungen

  • Zuarbeit im Bereich Bearbeitungen von Versicherungsfällen

Ihre Qualifikationen

  • abgeschlossene handwerkliche Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation
  • technisches Verständnis
  • Erfahrungen in der Immobilienwirtschaft
  • Organisationsvermögen, strukturierte und eigenständige Arbeitsweise, Zuverlässigkeit
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit 
  • Anwendungskenntnisse (SAP, MS-Office)

Was wir bieten

  • Bezahlung und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag des öffentlichenDienstes
  • München-Zulage
  • Zuschuss zum Jobticket der MVG München
  • gute Work-Life-Balance
  • familienfreundliche Arbeitszeiten durch flexible Arbeitszeitregelung
  • gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • europäisches Austauschprogramm über unser Partnernetzwerk EURHONET
  • Unterstützung bei der Erlangung von Zusatzqualifikationen
  • Gesundheitsmanagement

Kontakt

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen per E-­Mail als Pdf­Datei an: gwg-bewerbermanagement@gwg-muenchen.de

Hinweis

Die GWG München fördert aktiv die Gleichstellung aller Beschäftigten (m/w/d). Wir begrüßen deshalb Bewerbungen unabhäng von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

Datenschutz

Zertifikate und Auszeichnungen

  • Zertifikat seit 2016 berufundfamilie
  • Machtift - Gesunder ARbeitgeber 2020