Mitarbeiterin oder Mitarbeiter Hausverwaltungsreporting (w/m/d) für das Team Operatives Service Management

Das neu gegründete Team Operatives Service Management stellt sich als Dienstleister für die Abteilung Hausbewirtschaftung dar. Das Kerngeschäft besteht darin, ein System zur Standardisierung aller in der Abteilung vorkommenden Geschäftsvorfälle zu entwickeln sowie ein anwenderfreundliches Benchmark-System zur Vergleichbarkeit des Wohnungsbestandes nach kaufmännischen Kriterien zu entwickeln. Letzteres umfasst Ihr Aufgabengebiet.

Ihr Aufgabenbereich

Laufende Auswertung aus dem Vergleich des GWG München Wohnungsbestandes nach kaufmännischen Kennzahlen

  • Aufbau und Etablierung eines objektiven und aussagekräftigen Benchmark-Systems zur wirtschaftlichen Vergleichbarkeit der Hausverwaltungen
  • Entwicklung eines objektiven und aussagekräftigen Daten-Vergleich-Systems nach Vorgabe der Abteilungsleitung (Personalauslastung, Sachkostenvergleich, etc.) inkl. Berichterstattung
  • Durchführung von Ergebnisanalysen
  • Einführung aussagekräftiger Statistiken inkl. Berichterstattung
  • Erarbeitung eines möglichen Maßnahmenkatalogs
  • Erstellung von Auswertungen
  • Selbstständiges Aufzeigen von Handlungsbedarfen
  • Unterstützung bei der Aktualisierung des Risikoberichts
  • Vorarbeiten zur Portfolio-Analyse
  • Überwachung festgelegter Strategien

Arbeitsprozesse

  • Erstellung von Berichten in vorgegebenen Zeitabschnitten an die Abteilungsleitung
  • Überprüfung der Arbeitsprozesse auf Richtigkeit, Aktualität, Anwendbarkeit
  • Empfehlung von einheitlichen Arbeitsprozessen
  • Unterstützung bei der Erarbeitung einheitlicher Arbeitsweisen in den Hausverwaltungen in enger Zusammenarbeit mit den Teamleitungen
  • Unterstützung bei der Kontrolle über Einhaltung der vereinbarten einheitlichen Arbeitsprozesse

Ihre Qualifikationen

  • abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt Immobilienwirtschaft oder vergleichbare Qualifikation
  • einschlägige Berufserfahrung im wohnungswirtschaftlichen Immobilienmanagement
  • Kenntnisse im Bereich Controlling wünschenswert
  • hohe Service- und Kundenorientierung, freundliches Auftreten
  • analytische und strukturierte Arbeitsweise, Teamfähigkeit
  • sehr gute Anwenderkenntnisse in SAP, MS-Office (insbesondere MS Excel)

Was wir bieten

  • Bezahlung und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag des öffentlichenDienstes
  • München-Zulage
  • Zuschuss zum Jobticket der MVG München
  • gute Work-Life-Balance
  • familienfreundliche Arbeitszeiten durch flexible Arbeitszeitregelung
  • gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • europäisches Austauschprogramm über unser Partnernetzwerk EURHONET
  • Unterstützung bei der Erlangung von Zusatzqualifikationen
  • Gesundheitsmanagement

Kontakt

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen per E-­Mail als Pdf­Datei an: gwg-bewerbermanagement@gwg-muenchen.de

Hinweis

Die GWG München fördert aktiv die Gleichstellung aller Beschäftigten (m/w/d). Wir begrüßen deshalb Bewerbungen unabhäng von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

Datenschutz

Zertifikate und Auszeichnungen

  • Zertifikat seit 2016 berufundfamilie
  • Machtift - Gesunder ARbeitgeber 2020