Sachbearbeiter oder Sachbearbeiterin Finanzierung (m/w/d) für unsere Abteilung Finanzierung/Liegenschaften

Wir suchen ab sofort eine/n Sachbearbeiter oder Sachbearbeiterin Finanzierung (m/w/d) für unsere Abteilung Finanzierung/Liegenschaften. Sie sind für die Objekt- und Unternehmensfinanzierung, Darlehens- und sonstige Finanzmittelverwaltung sowie für die Sicherstellung der Liquidität des Unternehmens zuständig.

Ihr Aufgabenbereich

Finanz- und grundbuchtechnische Betreuung von komplexen Bauvorhaben sowie Standardbauvorhaben

  • Finanzierungsermittlung mit Rentabilitätsanalyse (laufend, während den unterschiedlichen Phasen des Projektablaufs)
  • Finanztechnische Abwicklung bei An- und Verkauf von Bestandsobjekten und unbebauten Grundstücken
  • Abschluss, Sicherung und Abruf von Fremdmitteln unter Berücksichtigung der Projektentwicklung
  • Abwicklung der grundbuchlichen Absicherungen rund um das Bauprojekt einschl. Urkundenverwaltung
  • Bearbeitung der Anforderungen des Finanzamtes zur Feststellung des Einheitswertes
  • Sicherstellung der Mittelzuflüsse für die Bauprojekte (Darlehen, Zwischenfinanzierungen, Zuschüsse) inkl. der Steuerung der Planungserfüllung

Mitwirkung bei der Wirtschaftsplanerstellung und Umsetzung

  • Planung der Mittelzuflüsse für die Bauprojekte (Darlehen, Zwischenfinanzierungen, Zuschüsse)
  • GuV-Planung der zugeordneten Sachkonten u. A. Mieten, Zinsen
  • Tilgungsplanung für Darlehen

Weitere Aufgaben

  • Liquiditätssicherung
  • Cash Management (auch für Fremdverwaltungen bis auf WEG)
  • Vollmachtenverwaltung
  • Bestandsdarlehensverwaltung

Ihre Qualifikationen

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Fachrichtung Betriebswirtschaft) oder vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Wohnungswirtschaft
  • sichere Kenntnisse im Grundstücksverkehr und über Förderungen
  • Unternehmerisches Denken, erfassen komplexer Zusammenhänge, Ergebnisorientiertheit, Gewissenhaftigkeit, Teamfähigkeit
  • gute IT-Kenntnisse (SAP, MS-Office)

Was wir bieten

  • Bezahlung und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes
  • gute Work-Life-Balance
  • familienfreundliche Arbeitszeiten durch flexible Arbeitszeitregelung
  • gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • europäisches Austauschprogramm über unser Partnernetzwerk EURHONET
  • Unterstützung bei der Erlangung von Zusatzqualifikationen
  • Gesundheitsmanagement

Kontakt

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen per E-­Mail als Pdf­Datei an: gwg-bewerbermanagement@gwg-muenchen.de

Hinweis

Die GWG München fördert aktiv die Gleichstellung aller Beschäftigten (m/w/d). Wir begrüßen deshalb Bewerbungen unabhäng von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

Datenschutz

Zertifikate und Auszeichnungen

  • Zertifikat seit 2016 berufundfamilie
  • Machtift - Gesunder ARbeitgeber 2020