Sachbearbeiterin oder Sachbearbeiter Elektronische Archivierung (w/m/d) für unsere Abteilung Zentrale Dienste

Sie sind für die Archivierung und fachspezifische Zuordnung der bei der GWG München eingehenden Tagespost, der Mieterakten, des laufenden Schriftverkehrs und der eingehenden Rechnungen der GWG zuständig. Dies erfordert große Sorgfalt und Genauigkeit, um einen reibungslosen Archivierungsprozess und Verwaltungsstand zu gewährleisten.

Ihr Aufgabenbereich

  • Selbstständige Prüfung und Bearbeitung der täglichen Eingangspost mit entsprechender Organisation (Tagesablage)
  • Abruf und Bearbeitung der elektronisch und physisch übermittelten Post und sonstiger Dokumente zur Archivierung
  • Prüfung der eingehenden Dokumente auf Einhaltung der Datenschutzgrundverordnung und der internen Vorgaben
  • Archivierung von Dokumenten und Unterlagen zur technischen Dokumentation
  • Zuordnung und Archivierung der eingehenden Rechnungen
  • Archivierung der Mieterakten nach den Vorgaben der bestehenden Zugriffsberechtigungen
  • Hotline-Funktion für Kolleginnen und Kollegen, bei Bedarf Unterweisung
  • Stichprobenartige Überwachung/Prüfung hinsichtlich korrekter Übermittlung in die Archivsysteme

Ihre Qualifikationen

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • gute IT-Kenntnisse MS-Office und SAP, idealerweise Vorkenntnisse in Easy Capture
  • Erfahrung im Bereich elektronische Archivierung
  • Organisationsvermögen, strukturierte und genaue Arbeitsweise
  • freundliches und kundenorientiertes Auftreten sowie gute Kommunikationsfähigkeiten

Was wir bieten

  • Bezahlung und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes
  • gute Work-Life-Balance
  • familienfreundliche Arbeitszeiten durch flexible Arbeitszeitregelung
  • gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • europäisches Austauschprogramm über unser Partnernetzwerk EURHONET
  • Unterstützung bei der Erlangung von Zusatzqualifikationen
  • Gesundheitsmanagement

Kontakt

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen per E-­Mail als Pdf­Datei an: gwg-bewerbermanagement@gwg-muenchen.de

Hinweis

Die GWG München fördert aktiv die Gleichstellung aller Beschäftigten (m/w/d). Wir begrüßen deshalb Bewerbungen unabhäng von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

Datenschutz

Zertifikate und Auszeichnungen

  • Zertifikat seit 2016 berufundfamilie
  • Machtift - Gesunder ARbeitgeber 2020