Dipl-Ing./M.Sc. Architektur (m/w/d) für unsere Abteilung Projektentwicklung im Team Planung

Sie sind motiviert, Ihre Berufserfahrung in einem sozialorientierten, kommunalen Wohnungsunternehmen zu erweitern und zu vertiefen. Mit Interesse am Städtebau befassen Sie sich mit der Planung umfassender Bauprojekte in und um München mit Schwerpunkt Wohnungsbau als auch Sozialeinrichtungen und Gewerbeimmobilien.

Ihr Aufgabenbereich

  • Planungsleistungen gem. § 34 HOAI für die Leistungsphasen 1 bis 5 für Neubau, Modernisierung und Instandhaltung
  • Städtebauliche Planungen
  • Prüfung, Bearbeitung und interne Abstimmung von Nachbar-Bauvorhaben
  • Erstellung von Nutzungsanalysen und Nachverdichtungsuntersuchungen für Grundstücke
  • Entwicklung von GWG-Musterplanungen
  • Dokumentation der bearbeiteten Projekte gemäß GWG-Dokumentationssystem

Ihre Qualifikationen

  • abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Architektur mit 2 bis 3-jähriger Berufserfahrung, insbesondere in der Objektplanung
  • sehr gute gestalterische Fähigkeiten
  • Interesse am Städtebau
  • Kostenbewusstsein und wirtschaftliches Handeln
  • Kenntnisse in den einschlägigen Planungsgrundlagen, wie BauGB, BayBo etc.
  • Kenntnisse wünschenswert hinsichtlich Förderrichtlinien
  • strukturiertes und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Teamfähigkeit, Organisationstalent, Durchsetzungsvermögen, Flexibilität
  • sichere IT Kenntnisse (z.B. Archicad, MS-Office, InDesign)

Was wir bieten

  • Bezahlung und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes
  • gute Work-Life-Balance
  • familienfreundliche Arbeitszeiten durch flexible Arbeitszeitregelung
  • gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • europäisches Austauschprogramm über unser Partnernetzwerk EURHONET
  • Unterstützung bei der Erlangung von Zusatzqualifikationen
  • Gesundheitsmanagement

Kontakt

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen per E-­Mail als Pdf­Datei an: gwg-bewerbermanagement@gwg-muenchen.de

Hinweis

Die GWG München fördert aktiv die Gleichstellung aller Beschäftigten (m/w/d). Wir begrüßen deshalb Bewerbungen unabhäng von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

Datenschutz

Zertifikate und Auszeichnungen

  • Zertifikat seit 2016 berufundfamilie
  • Machtift - Gesunder ARbeitgeber 2020