Sachbearbeiter oder Sachbearbeiterin Bestandsdatenmanagement / Bereichscontrolling (m/w/d) für unsere Abteilung Technische Bestandsbewirtschaftung

Wir suchen ab sofort eine/n Sachbearbeiter oder Sachbearbeiterin Bestandsdatenmanagement/Bereichscontrolling (m/w/d) für unsere Abteilung Technische Bestandsbewirtschaftung, Team Strategie. Sie sind für den Aufbau, die Weiterentwicklung und Pflege des technischen Archivs sowie im Bereich technische Bestandsdaten zuständig. Dabei erarbeiten Sie Entscheidungshilfen und Arbeitsgrundlagen für die nachhaltige Ausrichtung des technischen Bestandes in den Bereichen Instandhaltung, Instandsetzung und Einzelmodernisierung.

Ihr Aufgabenbereich

Weiterentwicklung und Pflege von Informationsmedien im Bereich technische Bestandsdaten mit entsprechender Steuerung benötigter Informationen im Zuge von Neubau und Modernisierungsmaßnahmen sowie Aufarbeitung der Unterlagen zur Integration in bestehende Archiv- und Informationssysteme 

  • Implementierung und Steuerung einer technischen Gebäudebewertung im ERP-System auf Gebäude-/Wohnungsebene in Verbindung mit Datenübergabe an das bestehende Portfoliosystem
  • Weiterentwicklung und Pflege der Datenbank „technische Ausstattung des Gebäudebestandes“ als Grundlage zum Aufbau eines technischen Controllings
  • Administration der digitalen Ablagestruktur ERP im Bereich der „technischen Plätze“
  • Weiterentwicklung und Pflege einer systemgestützten Dokumentanablage in SAP, inkl. Abgleich und Aktualisierung aller zur Bewirtschaftung notwendigen Daten, Unterlagen, Plantekturen, WE-Grundrisse, etc.
  • erarbeiten und optimieren abteilungsübergreifender Organisationsabläufe für effiziente Datenübergaben/-übernahmen
  • inhaltliche Überprüfung auf Vollständigkeit und Aufbereitung technischer Dokumentationsunterlagen von Objekten,
    die in die Bestandsbewirtschaftung übernommen werden
  • ablegen und archivieren der für das Bestandsmanagement benötigten Unterlagen
  • erstellen und überarbeiten von Vermarktungsgrundrissen mit geforderter aktueller, interner SAP-Nummerierung unter Anwendung von CAD-Systemen

Unterstützung der Abteilungsleitung und Teamleitungen zur strategischen Ausrichtung der Abteilung

  • zusammenstellen und auswerten technischer Unterlagen sowie abteilungsübergreifende Recherche für interne und externe Analysen
  • Implementierung und Steuerung einer individuellen BIM- Strategie sowie Aufbau und Pflege eines internen und externen Netzwerkes für das Thema BIM
  • Berichterstellung unter Einbeziehung von Kennzahlen (Bereichscontrolling)
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Konzepten zur strategischen Ausrichtung
  • inhaltliche Pflege der intern veröffentlichten Geschäftsprozesse, Dienstanweisungen etc. für den Fachbereich

Weitere Aufgaben

  • Durchführung sonstiger Aufgaben nach Anweisung der Teamleitung

Ihre Qualifikationen

  • abgeschlossene Hochschulbildung (Bauingenieurwesen oder Vermessungstechnik) oder vergleichbare Qualifikation
  • sichere Anwendung von CAD- und GIS-Systemen
  • fundierte Kenntnisse und Erfahrung im technischen Controlling sowie im strukturierten Aufbau von Archiv- und Datenbanksystemen
  • gute IT-Kenntnisse (MS-Office, SAP)
  • Teamfähigkeit, Organisations- und Koordinationsvermögen, hohe Kundenorientierung

Was wir bieten

  • Bezahlung und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes
  • gute Work-Life-Balance
  • familienfreundliche Arbeitszeiten durch flexible Arbeitszeitregelung
  • gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • europäisches Austauschprogramm über unser Partnernetzwerk EURHONET
  • Unterstützung bei der Erlangung von Zusatzqualifikationen
  • Gesundheitsmanagement

Kontakt

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen per E-­Mail als Pdf­Datei an: gwg-bewerbermanagement@gwg-muenchen.de

Hinweis

Die GWG München fördert aktiv die Gleichstellung aller Beschäftigten (m/w/d). Wir begrüßen deshalb Bewerbungen unabhäng von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

Datenschutz

Zertifikate und Auszeichnungen

  • Zertifikat seit 2016 berufundfamilie
  • Machtift - Gesunder ARbeitgeber 2020