Technische Sachbearbeiter*in (m/w/d) Bereich Wartung für unsere Abteilung Technische Bestandsbewirtschaftung, Team Strategie

Sie sind für die Sicherstellung der notwendigen Prüfung und Wartung von Bauteilen unter Berücksichtigung von technischen und betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten zur nachhaltigen Bestandsbewirtschaftung zuständig.

Ihr Aufgabenbereich

  • Weiterentwicklung und Steuerung eines Wartungsmanagementsystems
    • Weiterentwicklung eines SAP-gestützten Organisationsablaufes zur Beauftragung, Ausführung und Dokumentation von Wartungsleistungen
    • Aufbau und Steuerung eines Qualitätsmanagements zur Überwachung von Wartungen und Prüfleistungen externer Vertragsparteien
    • Erstellen von Gefährdungsbeurteilungen, Wartungsplänen, Leistungsverzeichnissen und Wartungsstandards auch unter Einbeziehung externer Auftragnehmer*innen
    • Auswerten von Instandhaltungsschäden und Einbindung der entsprechenden Erkenntnisse in Wartungsstandards
    • Aufstellen und fortschreiben des Fünfjahresetats für den Aufgabenbereich unter Berücksichtigung betriebswirtschaftlicher Vorgaben im Bereich Betriebskosten
    • Übernehmen und einarbeiten neu erstellter wartungs- und prüfungsrelevanter technischer Anlagen in das bestehende Wartungsmanagementsystem
  • Steuerung, Organisation und Dokumentation der Wartungen und Prüfungen technischer Anlagen
    • Steuern der stichprobenhaften Prüfung und Dokumentation innerhalb der Abteilung zur Qualitätskontrolle
    • Fortschreiben des Pflichtenheftes der zu prüfenden Elemente mit Prüfintervallen nach aktuellen behördlichen und gesetzlichen Bestimmungen bzw. Vorgaben des Unternehmens
    • Stichprobenhafte Prüfungen der Dokumentationen
  • Steuern der anfallenden Instandhaltungs- und Instandsetzungsarbeiten im Zuge von Wartungsleistungen in Zusammenarbeit mit verantwortlichen Teams innerhalb der Abteilung
    • Weiterleiten erforderlicher Instandhaltungsarbeiten im Zuge von Wartungsarbeiten unter Berücksichtigung betriebskostenrelevanter Leistungen an die zuständigen Teams innerhalb der Abteilung

Ihre Qualifikationen

  • abgeschlossene Hochschulbildung Fachrichtung Bauingenieurwesen oder Versorgungstechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • alternativ: Staatlich geprüfte*r Techniker*in Fachrichtung Versorgungstechnik mit entsprechender Berufserfahrung
  • Kenntnisse und praktische Erfahrung in Wartungstätigkeiten
  • Umfassende Kenntnisse im Vergabe- und Bauordnungsrecht, der VOB und in technischen Regeln
  • gute Anwendungskenntnisse in SAP, MS-Office
  • Teamfähigkeit, Organisations- und Koordinationsvermögen, hohe Kundenorientierung, Entscheidungsfähigkeit

Was wir bieten

  • Bezahlung und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes
  • München-Zulage
  • Zuschuss zum Jobticket der MVG München
  • gute Work-Life-Balance
  • familienfreundliche Arbeitszeiten durch flexible Arbeitszeitregelung
  • gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • europäisches Austauschprogramm über unser Partnernetzwerk EURHONET
  • Unterstützung bei der Erlangung von Zusatzqualifikationen
  • Gesundheitsmanagement

Kontakt

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen per E-­Mail als Pdf­Datei an: gwg-bewerbermanagement@gwg-muenchen.de

Hinweis

Die GWG München fördert aktiv die Gleichstellung aller Beschäftigten (m/w/d). Wir begrüßen deshalb Bewerbungen unabhäng von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

Datenschutz

Zertifikate und Auszeichnungen

  • Zertifikat seit 2016 berufundfamilie
  • Machtift - Gesunder ARbeitgeber 2020