IT-Störung bei der GWG München

Seit Donnerstag 12.11.2020 gibt es bei der GWG Städtische Wohnungsgesellschaft München mbH eine großflächige Störung der IT-Landschaft. Das Wohnungsunternehmen wurde trotz Einrichtung eines modernen Daten- und Sicherheitsmanagements Opfer eines schweren Cyberangriffs. Dieser Vorfall wurde seitens der GWG München bei der Polizei zur Anzeige gebracht. Unsere IT-Abteilung arbeitet derzeit gemeinsam mit externen Spezialdienstleistern intensiv an der Analyse des Angriffs und der Störung. Diese Analyse liegt derzeit noch nicht vor.

Ausgehend vom Ergebnis der Analyse werden dann die weiteren Schritte zur Problemlösung eingeleitet, um die Folgen des Angriffs zu beseitigen. Nach aktuellem Sachstand kann dies insgesamt noch mehrere Tage dauern. 

Den laufenden Geschäftsbetrieb wird die GWG München soweit wie möglich aufrechterhalten. Für die Mieterinnen und Mieter sowie für die Geschäftspartner sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter telefonisch erreichbar. Die Hausmeister sind weiterhin vor Ort und kümmern sich um die Belange unserer Kundinnen und Kunden.

Der Internetauftritt ist weiterhin verfügbar.

Selbstverständlich wird die GWG München über die weitere Entwicklung berichten und dankt für Ihr Verständnis.

Pressekontakt:

Kontakt

Michael Schmitt
Leiter Unternehmenskommunikation
Tel.: 089 55 114 212
GWG München
Heimeranstraße 31
80339 München